Kolloquium und Lesung in Gedenken an Anne Begenat-Neuschäfer